+49 (0)241 14 94 66 0 beratung@itsecurity-ist-pflicht.de

Datenschutz Check für Selbstständige und Freiberufler

Verpflichtungserklärung zur Wahrung des Datengeheimnisses

Die Verpflichtungserklärung zur Wahrungs des Datengeheimnisses ist ein Dokument für transparente geschäftliche Zusammenarbeit. Die Regelungen der Datenschutz Grundverordung verlangen von Ihnen den korrekten Umgang mit personenbezogenen Daten. Die Verpflichtungserklärung ist Ihr schriftlicher Nachweis dieser Pflicht nachzukommen.

Die Verpflichtungserklärung dient dabei auch der Transparenz gegenüber Ihren Auftraggebern und Kunden. Werden Ihnen im Rahmen eines Projektes von Ihrem Auftraggeber personenbezogene Daten übermittelt (z.B. Adress- oder Zugangsdaten), so benötigt Ihr Auftraggeber diesen Nachweis. Andernfalls verletzt er seine Pflicht zum Schutz personenbezogener Daten.

Oops! Wir konnten Ihr Formular nicht lokalisieren.